Giulia Sprint GT


Modellbezeichnung / Typ: Giulia Sprint GT
Baureihe: 105.02
Produktionsbeginn: 1963
Produktionsende: 1966
Produzierte Stückzahl: 21.542
Fahrgestellnummern: AR*600001 - AR*620815
Neupreis bei Produktionsbeginn: 15950 DM
 
Motorart: 4 Zylinder Otto-Reihen-Motor
Motortyp: AR00502
Zusätzliche Motorinformation: 2 Weber 40 DCOE 27 Horizontal-Doppelvergaser, mechanische Benzinpumpe

2 obenliegende Nockenwellen
Motormontage: vorne längs
Maximale Leistung (KW / PS @ U/min): 76/103 @ 6.000 (IGM)
Maximales Drehmoment (Nm @ U/min): 142 @ 3.000
Verdichtung: 9.0 : 1
Hubraum: 1.570 ccm
Bohrung / Hub: 78 X 82 mm
 
Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
Antrieb: Heckantrieb
Durchschnittsverbrauch (l/100km lt. Werk): 9,5
 
Radstand: 2.350 mm
Länge / Breite / Höhe: 4.080 / 1.580 / 1.315 mm
Leergewicht: 950 kg
 
Fahrzeugbeschreibung / Bemerkungen: Die Giulia Sprint GT erschien 1963 als Nachfolger der Giulietta Sprint. Die im Volksmund "Bertone" genannte Baureihe wurde von Giorgetto Giugiaro entworfen, der damals noch bei Bertone arbeitete, von Karmann in Osnabrück entwickelt und von Alfa Romeo als erstes Modell im neuen Werk in Arese produziert.
Technisch hatte die Sprint GT so ziemlich alles von der Giulia übernommen: Das Fahrwerk, das Getriebe und den Motor, der hier allerdings mit zwei Weber-Doppelvergasern mehr Leistung produzierte.
Die Innenausstattung des 2+2-Sitzers war zeitgemäß und im Stil der Giulia entsprechend, aber dennoch eigenständig. Ein über die ganze Breite gleichmäßig konkav gewölbtes Armaturen-"Brett", das mit grauem Kunstleder überzogen war, hatte immerhin schon Rundinstrumente. Da in den kleineren äußeren Rundinstrumenten neben Tankinhalt und Wassertemperatur serienmäßig Öldruck und sogar -temperatur angezeigt wurden, war diese Ausstattung schon ein Traum der Sportwagen-Enthusiasten. Eine Mittelkonsole gab es nicht, aber der Boden war immerhin schon mit Teppich ausgekleidet, auf den im Fußbereich Gummimatten aufgeknöpft wurden, und die Sitze mit Kunstleder oder wahlweise Stoff-/Kunstleder-Kombination bezogen.

zurück