Giulia 1600 S



Giulia 1600 S

zurück

Modellbezeichnung / Typ: Giulia 1600 S
Baureihe: 105.85
Produktionsbeginn: 1968
Produktionsende: 1970
Produzierte Stückzahl: 2.215
Fahrgestellnummern: AR*1700004 - AR*1702212
Neupreis bei Produktionsbeginn: 1.538.000,00 Lire
 
Motorart: 4 Zylinder Otto-Reihen-Motor
Motortyp: AR00585
Zusätzliche Motorinformation: 1 Solex 32 PAIA 7 Doppelvergaser, mechanische Benzinpumpe

2 obenliegende Nockenwellen
Motormontage: vorne längs
Maximale Leistung (KW / PS @ U/min): 71/96 @ 5.500 (IGM)
Maximales Drehmoment (Nm @ U/min): 138 @ 4.400
Verdichtung: 9.0 : 1
Hubraum: 1.570 ccm
Bohrung / Hub: 78 X 82 mm
 
Höchstgeschwindigkeit: 170 km/h
Antrieb: Heckantrieb
Durchschnittsverbrauch (l/100km lt. Werk): 10,0
 
Radstand: 2.510 mm
Länge / Breite / Höhe: 4.140 / 1.560 / 1.430 mm
Leergewicht: 1.000 kg
 
Fahrzeugbeschreibung / Bemerkungen: Die Ur-Giulia mit dem Namen TI wurde 1968 durch die 1600 S ersetzt, die mit einem Einfachvergaser nun 95 PS hatte und mit der einfacheren Ausstattung der 1300er Modelle aufwartete.

zurück