Alfetta 1.8



Alfetta 1.8

zurück

Modellbezeichnung / Typ: Alfetta 1.8
Baureihe: 116.42A
Produktionsbeginn: 1980
Produktionsende: 1982
Fahrgestellnummern: ZAR116420*02171001 - ZAR116420*02173499
 
Motorart: 4 Zylinder Otto-Reihen-Motor
Motortyp: AR01678
Zusätzliche Motorinformation: 2 obenliegende Nockenwellen
Motormontage: vorne längs
Maximale Leistung (KW / PS @ U/min): 90/122 @ 5.800
Verdichtung: 9.5 : 1
Hubraum: 1.779 ccm
Bohrung / Hub: 80 X 88,5 mm
 
Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
Antrieb: Heckantrieb
 
Radstand: 2.510 mm
Länge / Breite / Höhe: 4.280 / 1.620 / 1.430 mm
Leergewicht: 1.120 kg
 
Fahrzeugbeschreibung / Bemerkungen: 1980 wurde die Motorleistung wieder auf 122 erhöht, was durch die Baureihe 116.42A erkennbar war. Gleichzeitig erhielten die 1.8-Liter Modelle einen Teil der Modifikationen, die schon 1977 beim Erscheinen der 2000-er eingesetzt hatten: Sie übernahmen die Türen mit den versenkten Türgriffen und ohne Dreiecksfenster sowie die Außenspiegel und die Innenausstattung. Die Stoßstangen, Motorhaube, Doppelscheinwerfer und Rückleuchten blieben jedoch weiterhin Serie 1.
Ab 1982 gab es nur noch die Serie 2.

zurück



Alfetta 1.8


So sieht die Alfetta 1.8 von innen aus - alternativ gab es auch Kunstleder

zurück