Giulietta 1.8



Giulietta 1.8

zurück

Modellbezeichnung / Typ: Giulietta 1.8
Baureihe: 116AA
Produktionsbeginn: 1983
Produktionsende: 1985
Fahrgestellnummern: ZAR116A00*00058601 - ZAR116A00*00078999
Neupreis bei Produktionsbeginn: 16.410.000,00 Lire
 
Motorart: 4 Zylinder Otto-Reihen-Motor
Motortyp: AR01678
Zusätzliche Motorinformation: 2 Dell'Orto DHLA 40H Horizontal-Doppelvergaser

2 obenliegende Nockenwellen
Motormontage: vorne längs
Maximale Leistung (KW / PS @ U/min): 90/122 @ 5.300
Maximales Drehmoment (Nm @ U/min): 170 @ 4.400
Verdichtung: 9.0 : 1
Hubraum: 1.779 ccm
Bohrung / Hub: 80 X 88,5 mm
 
Höchstgeschwindigkeit: 180 km/h
Antrieb: Heckantrieb
 
Radstand: 2.510 mm
Länge / Breite / Höhe: 4.210 / 1.650 / 1.400 mm
Leergewicht: 1.100 kg
 
Fahrzeugbeschreibung / Bemerkungen: 1983 ging die Giulietta mit der "Serie 3" in die letzte Runde. Sie erhielt neben geänderten Sitzen ein völlig neues Armaturenbrett mit größerer, ovaler Hutze, Öldruckanzeige und den Lüftungsdüsen aus dem 33. Äußerlich ist die Serie 3 an anderen Stoßfängern ohne Hörner und breiteren grauen Seitenschutzleisten zu erkennen. Am Heck reduzierte eine graue, geriffelte Kunststoffbeplankung mit integrierter Nebelschlussleuchte zwischen Klappe und Stoßstange nun die massive Blechansicht. Der Kühlergrill war bei der Giulietta 1.8 grau.
Bis zum Auslauf 1985 wurden über alle 3 Serien 87.468 Giulietta 1.8 produziert.

zurück



So sehen die neu gestalteten Instrumente

zurück